Internet im Wohnmobil – mobil und tragbar

Mobiles Internet im Wohnmobil

Die Nutzung vom Internet im Wohnmobil ist von größerem Interesse, nachdem die Roaming-Gebühren in Europa weggefallen sind. Ohne Internetzugang geht ja heute fast nichts mehr. Zumindest erleichtert das Internet einiges, wenn man unterwegs ist. Angefangen bei der Suche nach dem nächsten Stellplatz bis hin zur Wetterprognose. Am einfachsten ist die Nutzung des Internets unterwegs mit einem kleinen, tragbaren Helfer.

Ein Mobiler Router für’s Internet

Man kann sich für Vieles des eigenen Smartphones bedienen. Auch als mobiler Hotspot kann das Smartphone herhalten. Aber um das Internet im Wohnmobil mit mehreren, verschiedenen Geräten (auch gleichzeitig) nutzen „Internet im Wohnmobil – mobil und tragbar“ weiterlesen

Kompakter Gasgrill von Campingaz

Campingaz Grill

Ein kompakter Gasgrill von Campingaz gehört bei uns mittlerweile zur Grundausstattung

Vorweg: ein kompakter Gasgrill von Campingaz um den es hier geht ist aus meiner Sicht ein absolut lohnendes Produkt. Wir haben uns den Campingaz Party Grill 400 CV*  zugelegt und sind sehr zufrieden.

Wir waren nie diejenigen, die im Urlaub oder auch sonst jeden zweiten Abend grillen müssen. Das hat sich auch durch diesen Grill nicht geändert. „Kompakter Gasgrill von Campingaz“ weiterlesen

Stellplatzführer als App oder gedruckt

Stellplatzführer als App oder gedruckt als Buch

Diese Frage stellt sich heutzutage, da das Smartphone und damit die Apps Einzug ins Leben gehalten haben. Was ist denn nun besser: ein Stellplatzführer als App oder gedruckt als Buch, so wie es noch vor wenigen Jahren üblich war.

Dennoch werden die Verzeichnisse für Wohnmobilstellplätze und Campingplätze jedes Jahr in einer neuen Auflage angeboten. Sie gehören bei vielen Campern immer noch zum Standardwerk bei Reisen durch Deutschland und Europa. „Stellplatzführer als App oder gedruckt“ weiterlesen