Stellplatz fürs Wohnmobil in Bled

Pletna-Boot in Bled
Teile diesen Beitrag

Stellplatz fürs Wohnmobil in Bled

Bled ist noch absolut sehenswert. Glücklicherweise findet sich auch schnell der offizielle Stellplatz fürs Wohnmobil in Bled, um sich am See, im See oder auf dem See umzusehen. Wenn man aus Richtung der Autobahn Bled nähert, ist es nicht nötig in den Ort hinein zu fahren. Nur wer auf den Campingplatz möchte, muss durch Bled fahren. Dennoch liegt der Wohnmobilstellplatz günstig und man ist nach gut 15 min (1300 m) zu Fuß am See oder in der Ortsmitte.

Dafür, dass es sich um einen abgetrennten, speziell ausgewiesenen

Stellplatz fürs Wohnmobil in Bled
Stellplatz fürs Wohnmobil in Bled

Bereich eines Parkplatzes handelt,  ist der Platz in der Hauptsaison vom 1. April bis 1. Oktober mit 25,00€ pro 24h  nicht gerade preiswert.  Es gibt bisher kaum schattenspendende Bäume oder Grünflächen. Dies mag aber damit zusammenhängen, dass der Platz recht neu ist und die kleinen, neu gepflanzten Bäume natürlich noch ihre Zeit brauchen. Leider ist es wohl auch nicht gestattet, die Markise auszufahren.

Busparkplatz nebenan

Wie gesagt ist der Wohnmobilstellplatz Teil eines großen Platzes. Auf diesem parken auch große Reisebusse. Um am Morgen (oder späten Abend) nicht alle Gespräche der Busfahrer und die Geräusche ihrer Busse hautnah miterleben zu müssen, empfehle ich das Wohnmobil möglichst im hinteren Bereich des Stellplatzes zu parken.

Was hat der Stellplatz fürs Wohnmobil in Bled zu bieten?

Kosten Stellplatz Bled
Kosten Stellplatz Bled

Der Platz verfügt über alle notwendigen Versorgungseinrichtungen.

Gezahlt wird an einem Automaten mit Bargeld. Das Ticket hat einen Strichcode, der dazu berechtigt 150 Liter frisches Wasser aufzufüllen und das Wohnmobil an Landstrom anzuschließen. Kleiner Tipp: Bevor der eigene Strom per Strichcode aktiviert wird, sollte man erst mal schauen, ob an einer Steckdose noch restlicher nicht benötigter Strom eines Vorgängers verbraucht werden kann. Bei eigener Aktivierung verfällt der Rest des Vorgängers. Wir benötigen auch nur wenig Landstrom, da wir beispielsweise bewusst  keinen Fernseher an Bord haben. Der Solarstrom reicht bei uns. Somit hatten wir auch noch einigen Strom in der Steckdose gelassen, den unser Nachfolger hoffentlich aufgebraucht hat.

Ansonsten kann man auf diesem Platz auch das Grauwasser los werden und die Toiletten-Kassette leeren.

Als sehr angenehm empfunden haben wir, dass sich innerhalb von 250 m zwei gute Supermärkte gibt, die alles für den täglichen Bedarf anbieten.Auf dem Rückweg aus Bled konnten wir hier noch schnell besorgen, was nötig war.

Bled und der Bleder See lohnen sich zweifelsohne

Dieser Stellplatz hat zwar einen relativ hohen Preis, aber wer sich in Bled aufhalten möchte muss halt auch bereit sein einen gewissen Preis zu zahlen. Dennoch, denke ich, wird es in den nächsten Jahren so ein, dass der Stellplatz oft ausgebucht sein wird, und diejenigen die am Tag zu spät kommen keinen freien Platz mehr bekommen werdden . Bled wird in Zukunft wesentlich mehr Touristen asu aller Welt haben als heute schon da sind.

Wie komme ich hin?

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Stellplatz in Bled

Karte wird geladen - bitte warten...

Stellplatz in Bled 46.370350, 14.118610 Stellplatz in Bled

Adresse:

Area Soster Camper  – Bled
Ljubljanska cesta 21, 4260 Bled, Kranjska | Krain / Slovenien

GPS:

N 46.37035, E 14.11861
N 46°22’13“, E 14°07’07“

Stellplatz für Ljubliana

Teile diesen Beitrag

Ein ruhiger Stellplatz für Ljubliana befindet sich außerhalb der Hauptstadt

Um einen Stellplatz für Ljubliana zu finden sind wir aus Novo Mesto kommend früh am Tag zunächst im Süden Ljublianas auf einem P+R Parkplatz gelandet. Erstaunlicherweise  gab es auch mehrere frei Plätze, um das Wohnmobil zu parken und wir konnten hier das Grauwasser ablassen, die Toiletten-Kassette leeren und frisches Wasser auffüllen. Wir haben unser Wohnmobil für einen Aufenthalt vorbereitet, die Räder fertig gemacht und sind 3,5 km ins Zentrum von Ljubliana geradelt.

Am späten Nachmittag waren wir wieder am Wohnmobil und wollten ein wenig entspannen. Uns wurde jetzt so langsam klar, dass es eine unruhige und laute Nacht werden könnte.

Es stellte sich also heraus, dass sich der Aufenthalt auf das Parken am Tag beschränken wird. Wir dachten zunächst, dass wir hier auch die Nacht verbringen würden. Zumal  der Platz zu dieser Zeit auch noch kostenlos war! (Das hat sich mittlerweile wohl geändert und der Platz ist recht teuer geworden für das was er bietet).

Direkt in Ljubliana haben wir nichts gefunden

Direkt in Ljubliana gibt es für uns keinen wirklich angenehmen Platz, um ein ruhige Nacht zu verbringen. Wir hatten noch drei verschiedene Plätze angefahren. Irgend ein zu betonierter Parkplatz sollte es möglichst nicht sein und direkt neben Bahngleisen oder einer viel befahrenen Hauptstraße wollten wir auch nicht die Nacht verbringen. Der P+R Platz „Dogli most“ in der Nähe der Autobahnabfahrt „Ljubliana zahod“ bietet sich für uns als guter Parkplatz für einen Tagesaufenthalt an, aber nicht für die Nacht. Somit war die Idee, für die Nacht ein ruhiges Plätzchen zu suchen, und am nächsten Tag wieder auf diesem Parkplatz zu stehen.

Stellplatz Guesthouse Bistra
Stellplatz Guesthouse Bistra

Unser Stellplatz für Ljubliana, den wir wieder aufsuchen würden

Wir haben uns also der verschiedenen Apps auf unserem Tablet bedient und sind für die kommende Nacht außerhalb von Sloweniens Hauptstadt fündig geworden.  Nach 15 minütiger Fahrt, auf der Autobahn (mautpflichtig!!!) Richtung Küste, haben wir in der Nähe von Vrhnika einen offiziellen Stellplatz gefunden. Insgesamt waren wir wohl nur 20 Minuten unterwegs.  In Bistra

Kühe am Stellplatz für Ljubliana
Kühe am Stellplatz für Ljubliana

standen wir dann ganz allein auf einem befestigtem Platz für etwa 10 Wohnmobile zwischen Weiden, Feldern und Kühen. Naja, ein paar Häuser gibt es auch – und viel Landschaft.

Der Platz besitzt keinerlei Versorgungseinrichtungen. Das konnte uns natürlich nicht stören, weil wir uns ja in Ljubliana auf dem P+R Parkplatz zuvor mit allem versorgt hatten.

Gerade angekommen gab es ein kräftiges Gewitter. Somit haben wir uns die näherer Umgebung nicht weiter angesehen, sondern einen gemütlichen Abend im Womo verbracht.  und lecker gekocht.

Am nächsten Morgen hatten wir das Glück, wieder auf dem P+R Parkplatz stehen zu können, um uns einen weiteren Tag in Ljubliana aufhalten zu können

Wie komme ich hin?

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Stellplatz für Ljubliana

Karte wird geladen - bitte warten...

Stellplatz für Ljubliana 45.936300, 14.330000

Adresse:

Guesthouse Bistra
Bistra 2, 1353 Bistra, Kranjska | Krain / Slovenien

GPS:

N 45.94843, E 14.33368
N 45°56’54“, E 14°20’01“

 

Schöner Stellplatz in Maribor

Blick auf die Drau
Teile diesen Beitrag

Schöner Stellplatz in Maribor direkt am Wasser

Auf unserer Reise durch Slowenien haben wir zunächst zwei Nächte  auf einem Stellplatz in Maribor verbracht. Nein, eigentlich war der Stellplatz eher etwas außerhalb der zweitgrößten Stadt Sloweniens. Er liegt aber dennoch nur gut 2,5 km entfernt vom Beginn der Altstadt und befindet sich direkt am Fluss Drau.

An den Tagen, als wir in Maribor waren, hatten wir recht hohe Temperaturen. Um so schöner war es, dass dieser kostenlose Stellplatz direkt am Wasser liegt und dadurch ein wenig Frische erfahren hat. Nachts kühlte es auf sehr angenehme Temperaturen ab. Somit konnten man auch sehr gut schlafen. „Schöner Stellplatz in Maribor“ weiterlesen